FAQ Kontakt News

FAQ

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen rund um die Kongresse der ADKA.
Sollten Sie keine passende Antwort finden, kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Wann finden die ADKA Veranstaltungen statt?

Das ADKA-Herstellungssymposion findet in 2 Teilen digital am 18.11.2021 und am 19.01.2022 statt.

Was erwartet mich beim ADKA-Herstellungssymposion?

Zum 19. Mal veranstaltet der Ausschuss für Herstellung und Analytik der ADKA das Symposion „Herstellung in der Krankenhausapotheke“.  Am 18. November 2021 und 19. Januar 2022 widmet sich die digitale Veranstaltung dem Thema „Die Zukunft der Herstellung: Von der Tradition bis 3D“. Das industrieunabhängige Symposion bietet eine attraktive Mischung aus wissenschaftlichen und praxisnahen Vorträgen zum Thema Herstellung und Analytik und wird als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert. Programmschwerpunkte bilden praxisorientierte Themen zu Rezeptur, Defektur und Qualitätssicherung, die auch klinische Fragestellungen als wichtigen Aspekt für die interdisziplinäre Zusammenarbeit beinhalten.

Finden die ADKA Veranstaltungen digital statt?

Ja, in diesem Jahr finden die ADKA Veranstaltungen aufgrund der Pandemie nur digital statt.

Gibt es einen Ansprechpartner für Presseanfragen?

Für Presseanfragen wenden Sie sich an Maria Scholz, Leitung Corporate Marketing

E-Mail: m.scholz@avoxa.de

Telefon: + 49 6196 – 928 242

Wie kann ich an den ADKA Veranstaltungen teilnehmen?

 

1. Registrierung
 
 // Registrieren Sie sich hier mit Ihren persönlichen Daten
 
 // Wählen Sie die Veranstaltung aus an der Sie teilnehmen möchten
 
 // Sie erhalten nach Ihrer Registrierung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bestätigen Sie Ihre Registrierung über diesen Link
 
 // Vergeben Sie ein Passwort
 
 2. Ticketkauf
 
 // Nach erfolgreicher Registrierung und Ticketkauf erhalten Sie eine Rechnung per Post
 
 // Begleichen Sie bitte Ihre Rechnung innerhalb von 14 Tagen bzw. vor Veranstaltungsart, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können
 
 // Ermäßigte Preise für ADKA-Mitglieder
 
 3. Teilnahme
 
 // Loggen Sie sich am Veranstaltungstag mit Ihren Zugangsdaten ein (E-Mail und Passwort)
 
 // Über das Programm können Sie nun am Veranstaltungstag auf die Beiträge zugreifen und daran teilnehmen

// Eine detaillierte Anleitung zu Ihrer Teilnahme am Veranstaltungstag über Zoom finden Sie hier.

Muss ich mich für die ADKA Veranstaltungen anmelden?

Um am Programm der ADKA Veranstaltungen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren und die Veranstaltung auswählen an der Sie gerne teilnehmen möchten. Sie erhalten dann eine Rechnung per Post. Nach erfolgreicher Registrierung und Ticketkauf gelangen Sie über das Programm auf der Webseite zu den Beiträgen der ADKA Kongresse.

Muss ich mich für jeden Beitrag separat anmelden?

Es genügt eine einmalige Registrierung für die Teilnahme an allen Programmbeiträgen des jeweiligen ADKA Kongresses.

Was kostet die Teilnahme am 19. Symposion Herstellung - 18. November 2021 (Teil 1) und 19. Januar 2022 (Teil 2)?

Teil 1
18. November 2021
Einzelbuchung
ADKA Mitglieder mit Zertifikat:
75,- €
Teilnehmer:
95,- €
Anmeldeschluss: 17.11.2021


Teil 2
19. Januar 2022
Einzelbuchung
ADKA Mitglieder mit Zertifikat:
75,- €
Teilnehmer:
95,- €
Anmeldeschluss: 18.01.2021


Teil 1 & Teil 2
Sammelbuchung
ADKA Mitglieder mit Zertifikat:
125,- €
Teilnehmer:
145,- €
Anmeldeschluss: 17.11.2021

Wie erfolgt die Bezahlung?

Die Bezahlung erfolgt per Überweisung nachdem Sie die Rechnung erhalten haben.

Ist die Teilnahme an den ADKA Veranstaltungen für ADKA-Mitglieder vergünstigt?

19. Symposion Herstellung

Einzelbuchung Teil I oder Teil II:

Teilnehmer mit gültigem ADKA-Zertifikat  75,– EUR (netto zzgl. 19% MwSt.)

Doppelbuchung Teil I und Teil II beim Symposium:

Teilnehmer mit gültigem ADKA-Zertifikat 125,– EUR (netto zzgl. 19% MwSt.)

Gibt es auch kostenfreie Beiträge im Rahmen der ADKA Veranstaltungen?

Nein. Das 19. Symposion Herstellung ist kostenpflichtige Veranstaltungen.

Ich habe mich registriert, aber keine E-Mail erhalten.

Bitte sehen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach. Falls Sie dort auch keine E-Mail finden, schreiben Sie uns eine E-Mail (teilnehmer@avoxa.de).

Ich habe Probleme bei der Registrierung auf www.adka-kongresse.de. An wen kann ich mich wenden?

Bitte schreiben Sie uns an teilnehmer@adka-kongress.de.

Darf jeder an den ADKA Veranstaltungen teilnehmen oder nur Krankenhausapotheker und ihr Team?

Die ADKA Veranstaltungen adressieren Angehörige folgender Berufsgruppen: Krankenhausapothekerinnen und Krankenhausapotheker, in Kliniken tätige Apotheker und Apothekerinnen, Apotheker und Apothekerinnen, Ärzte/ Ärztinnen, Pharmazieingenieure und Pharmazieingenieurinnen, Pharmaziestudierende sowie Angehörige anderer akademischer Heilberufe. Im Rahmen Ihrer Registrierung sind Sie aufgefordert zu bestätigen, dass Sie einer dieser Berufsgruppen angehören.

Für welche Zielgruppen gibt es Beiträge?

In unserem Programm zum ADKA Herstellungssymposium finden Arzneimittel herstellende Apotheken, ADKA-Mitglieder und Allgemeine Apotheker (herstellende) Beiträge.

Kann ich Fortbildungspunkte im Rahmen der ADKA Veranstaltungen erhalten?

Das 19. Symposion Herstellung ist  akkreditiert. Sie erhalten hier jeweils 4 Fortbildungspunkte für eine Teilnahme am 18. November 2021 bzw. 19 Januar 2022.

Der Regionalkongress West war zertifiziert. Sie erhalten für Ihre Teilnahme automatisch eine Teilnahmebescheinigung am 24. November 2021 per E-Mail.

Wird es im Rahmen der ADKA Veranstaltungen auch Möglichkeiten zu Austausch und Interaktion geben?

Sie haben während der Veranstaltung die Möglichkeit Ihre Fragen über die Chatfunktion in Zoom zu stellen. Der Moderator sammelt diese und gibt sie je nach Umfang und zeitlichem Handlungsspielraum an die Referentinnen und Referenten zur Beantwortung weiter. Die Möglichkeit zu Austausch und Interaktion mit anderen Teilnehmern der Veranstaltung gibt es nicht.

Wie funktioniert die Teilnahme am Veranstaltungstag?

Die Veranstaltung findet über den Videokonferenzanbieter "Zoom" statt. Den Link zur Konferenz finden Sie am jeweiligen Veranstaltungstag oberhalb der Agenda bzw. in jedem einzelnen Agendapunkt. Der komplette Veranstaltungstag findet in der selben Konferenz statt. D.h. Sie müssen sich nicht für jeden Beitrag neu einwählen, sondern können dies zu Beginn der Veranstaltung tun und dann für den restlichen Tag in dieser Zoom-Konferenz bleiben.


Eine detaillierte Anleitung zur Nutzung von Zoom finden Sie hier.

Wie funktioniert die Teilnahme über Zoom am Symposion Herstellung?

Die komplette Veranstaltung findet über Zoom statt und Sie gelangen am Veranstaltungstag über eine Schaltfläche oberhalb der Agenda und / oder über den jeweiligen Agendapunkt direkt zur Zoom-Veranstaltung. Eine detaillierte Anleitung zur Nutzung von Zoom erhalten Sie hier. 

Stehen die Beiträge im Anschluss zur Ansicht zur Verfügung?

Die Beiträge des 19. Symposion Herstellung stehen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch zur nachträglichen Ansicht zur Verfügung:   vom 22.11.-19.12.2021 (Teil 1) und 24.01. – 20.02.2022 (Teil 2). Die Beiträge des Regionalkongress West stehen leider nicht zur nachträglichen Ansicht zur Verfügung.

Muss ich mich für die nachträgliche Ansicht der Videobeiträge anmelden?

Als Teilnehmerin / Teilnehmer am 19. Symposion Herstellung müssen Sie sich nicht erneut anmelden, um die Beiträge nachträglich ansehen zu können.

Was kostet die nachträgliche Ansicht der Videobeiträge?

Die nachträgliche Ansicht der Videobeiträge des 19. Symposion Herstellung ist bereits in Ihrem gekauften Ticket enthalten.

Kann ich auch durch die nachträglichen Ansicht der Beiträge des 19. Symposion Herstellung noch Fortbildungspunkte erhalten?

Nein. Die Fortbildungspunkte werden nur für die Teilnahme am 18. November 2021 bzw. dem 19. Januar 2022 gewährt.

Gibt es auch bei der nachträglichen Ansicht der Beiträge noch Möglichkeiten der Interaktion?

Nein. Da es sich um eine Aufzeichnung der Beiträge handelt, gibt es hier keine Möglichkeit mehr Fragen an die Referentinnen und Referenten zu stellen.

Gibt es für die ADKA Veranstaltungen einen Anmeldeschluss z.B. wegen begrenzter Teilnehmeranzahl?

Ja, es gibt einen Anmeldeschluss. Der Anmeldeschluss für Teil 1 des Symposion Herstellung ist am 17. November 2021 und für Teil 2 können Sie sich bis zum 18. Januar 2022 anmelden.

Gibt es einen Newsletter mit aktuellen Informationen zu den AKDA Veranstaltungen? Wie kann ich den Newsletter abonnieren?

Es gibt einen Newsletter für die ADKA-Kongresse. Sie können diesen hier abonnieren.

Wie kann ich an der Mitgliederversammlung teilnehmen?

Zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung wird Ihnen analog zur Live-Veranstaltung eine separate Schaltfläche „Zur Mitgliederversammlung“ angezeigt.

Wir weisen darauf hin, dass der Zugang zur Mitgliederversammlung nur ADKA-Mitgliedern vorbehalten ist.

Kann jeder an der Mitgliederversammlung teilnehmen?

Nein, nur ADKA-Mitglieder dürfen an der ADKA-Mitgliederversammlung teilnehmen.