FAQ Kontakt News

FAQ

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen rund um den 46. Wissenschaftlichen ADKA-Jahreskongress.
Sollten Sie keine passende Antwort finden, kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Wann finden die ADKA Veranstaltungen statt?

Der Regionalkongress "ADKA-West" findet digital am 13. November 2021 statt. 

Das ADKA-Herstellungssymposion findet in 2 Teilen digital am 18.11.2021 und am 19.01.2022 statt.

Was erwartet mich beim ADKA-West?

Alle zwei Jahre veranstaltet der ADKA-Landesverband Nordrhein-Westfalen einen Regionalkongress für seine Mitglieder sowie andere interessierte Apothekerinnen und Apotheker. 

Dieses Jahr findet der wissenschaftliche Kongress und die Mitgliederversammlung am 13. November 2021 digital zum Thema „Die Krankenhausapotheke stellt sich der Digitalisierung“ statt. Die Vorträge werden vom Landesverband Nordrhein-Westfalen akkreditiert.

Was erwartet mich beim ADKA-Herstellungssymposion?

Zum 19. Mal veranstaltet der Ausschuss für Herstellung und Analytik der ADKA das Symposion „Herstellung in der Krankenhausapotheke“.  Am 18. November 2021 und 19. Januar 2022 widmet sich die digitale Veranstaltung dem Thema „Die Zukunft der Herstellung: Von der Tradition bis 3D“. Das industrieunabhängige Symposion bietet eine attraktive Mischung aus wissenschaftlichen und praxisnahen Vorträgen zum Thema Herstellung und Analytik und wird als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert. Programmschwerpunkte bilden praxisorientierte Themen zu Rezeptur, Defektur und Qualitätssicherung, die auch klinische Fragestellungen als wichtigen Aspekt für die interdisziplinäre Zusammenarbeit beinhalten.

Finden die ADKA Veranstaltungen digital statt?

Ja, in diesem Jahr finden die ADKA Veranstaltungen aufgrund der Pandemie nur digital statt.

Gibt es einen Ansprechpartner für Presseanfragen?

Für Presseanfragen wenden Sie sich an Maria Scholz, Leitung Corporate Marketing

E-Mail: m.scholz@avoxa.de

Telefon: + 49 6196 – 928 242